Rotweine aus Kroatien blicken auf eine sehr, sehr lange Geschichte zurück. Auf den kroatischen Adriainseln wird seit dem 6. Jahrhundert vor Christus Wein angebaut. Die römischen Legionen begründeten die Weinbautradition auf dem Festland des späteren Kroatiens. Bis heute werden diese vom Mittelmeerklima geprägten Rotweine auf den Inseln und in den südlichen Teilen des Festlands angebaut. Sie können diesen Rotwein online bestellen in Shops, die sich auf Spezialitäten aus Kroatien im Allgemeinen oder Wein im Besonderen spezialisiert haben.

Der Dingac nimmt die Position des bekanntesten Rotweins aus Kroatien ein. Name und Herkunftsbezeichnung des Spitzenrotweins sind international geschützt. So weiß der Weinliebhaber, dass er einen trockenen, körperreichen und dunklen Rotwein von den Südhängen einer streng begrenzten Anbaufläche der Dingac-Lage auf der Halbinsel Peljesac erwirbt. Der Wein wird aus der Rebsorte „Plavac Mali“ gekeltert – eine Traube, die einen vollen, runden und weichen Wein mit feinem, sanftem Aroma ergibt. Die Trauben für den Dingac werden von Hand gelesen. Der Wein erreicht einen Alkoholgehalt von 13 % bis 14 %, in Ausnahmejahren auch von 15 %.

Ebenfalls aus der Rebsorte „Plavac Mali“ entsteht der Plostup aus Peljesac, der Bolski Plavac aus dem Gebiet der Insel Brac und der Spitzenwein Faros aus dem Anbaugebiet der Insel Hvar. Letzterer wird traditionell zu Fisch, bei einer Serviertemperatur zwischen 16 °°C – 18°°C getrunken.

Der Babic, gewonnen aus der gleichnamigen Traube, stammt aus der karstigen Steinlandschaft oberhalb von Sibenik. Der Wein zeichnet sich durch seine dunkle Rubin-Farbe, seinen sehr angenehmen Duft nach Zedernholz und Rosinen und sein charaktervolles, fein entwickeltes Bukett aus. Dieser Lieblingsrotwein aller Feinschmecker passt ausgezeichnet zu Wild, Grilladen wie gegrilltem Fisch und pikantem Käse. Er entwickelt seinen Charakter am besten bei Zimmertemperatur, servieren Sie ihn temperiert auf 17 °C bis 19 °C.

Wenn Sie ihren Rotwein online bestellen, sollten Sie sich in dem Shop Ihrer Wahl auch über den Motovunski Teran informieren. Der leichte, aus der gleichnamigen Traube gewonnene Wein von der Halbinsel Istrien ist der älteste und meistgetrunkene Rotwein dieser Region. Man schätzt ihn dank seiner lebhaften, rubinroten Farbe, seinem fruchtigen Aroma und seiner angenehm herben Frische. Reichen Sie ihn, ebenfalls bei Zimmertemperatur, zu dunklem Fleisch, Grillgerichten, Wild, Schinken und Käse.

Comments are closed.